WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm

WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm
WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm
13.75
shop Über Uns Kontakt WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm WMF Dichtungsring für alle WMF Schnellkochtöpfe Artikelbeschreibung Eigenschaften: Original WMF Ersatzteil Durchmesser: 18, 20 cm, 22 cm Art.
Nr.
18 cm 60 6851 9990 Art.
Nr.
20 cm 60 6880 9990 Art.
Nr.
22 cm 60 6855 9997 Unsere Lieferanten Shop Über uns Kontakt
Marke
WMF
Herstellernummer
Nicht zutreffend
Firma:
Kaufhaus Moll GmbH & Co. KG
Addresse:
Hauptstr. 18, 25782 Tellingstedt - Deutschland
Kontaktperson:
CarstenThede
eBay ID:
shop-wasser
Feedback Punkte:
63035
Positives Feedback:
99.9 %
Top-Verkäufer
Ja
Rückgabe innerhalb:
1 Monat
Rückgabe-Information:
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben.
Rückgabe-Beschreibung:
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen einen Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Kaufhaus Moll GmbH & Co. KG
Hauptstraße 18
25782 Tellingstedt
Deutschland

Telefon: +49 (0) 4838 / 703035
Fax: +49 (0) 4838 / 1490
E-Mail: info@shop-moll.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



Muster - Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Kaufhaus Moll GmbH & Co. KG
Hauptstraße 18
25782 Tellingstedt
Deutschland

Fax: +49 (0) 4838 / 1490
E-Mail: info@shop-moll.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


Bestellt am (*)/erhalten am (*)______________________


Name des/der Verbraucher(s)______________________


Anschrift des/der Verbraucher(s)____________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)___________________
(nur bei Mitteilung auf Papier)


Datum__________________

_________
(*) Unzutreffendes streichen.
Steuer:
19.0 %
Standort:
25782 Tellingstedt
Gebote:
0
Klicks:
11661
Produkte verfügbar:
1383
Produkte verkauft:
826
Produkt-Zustand:
Neu
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

1. Teil: Allgemeine Geschäftsbedingungen
I. Geltungsbereich
1. Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) enthalten die zwischen dem Kunden und Kaufhaus Moll GmbH & Co. KG, Hauptstraße 18, 25782 Tellingstedt, Deutschland (nachfolgend „Verkäufer“) ausschließlich geltenden Bedingungen, soweit diese nicht durch schriftliche Vereinbarungen zwischen den Parteien abgeändert oder durch konkrete Individualabreden ersetzt werden. Die AGB gelten für alle auf der Webseite www.eBay.de abgeschlossenen Verträge zwischen Kunde und Verkäufer hinsichtlich der dort angebotenen Waren (nachfolgend „Artikel“).

2. Kunden im Sinne dieser AGB sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.
II. Vertragsschluss
Das Zustandekommen des Vertrages richtet sich nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen von eBay. Die einschlägigen Regelungen des § 6 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von eBay für die Nutzung der deutschsprachigen eBay-Websites sind unter http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html einsehbar.

Mit Einbindung eines Artikels auf der eBay-Plattform gibt der Verkäufer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Der Kaufvertrag kommt bei einer Auktion mit der Abgabe des Höchstgebots, bei einem Sofortkauf nach Login mit Betätigung des „Kaufen-Buttons“ und bei einem Kauf über das Warenkorbsystem bzw. bei einem Sofortkauf als Gast mit Betätigung des „Kaufen und Zahlen-Buttons“ zustande. Nähere Informationen zum Bestellablauf sind in den nachstehenden Kundeninformationen 2. Teil, Ziff. 2 zu entnehmen.
III. Preise und Versandkosten
1. Sämtliche Preise, die bei den dargestellten Artikeln angegeben werden, beinhalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Liefer- und Versandkosten sind in den angegebenen Preisen grundsätzlich nicht enthalten. Die Höhe der gegebenenfalls zusätzlich anfallenden Kosten sind der jeweiligen Artikelbeschreibung bzw. dem Menüpunkt „Versand und Zahlungsmethoden“ zu entnehmen.

2. Der Versand erfolgt in die in dem Menüpunkt „Versand und Zahlungsmethoden“ enthaltenen Länder und Regionen. Der Versand in andere Länder ist ausgeschlossen. Der Kunde kann die Waren auch bei dem Verkäufer abholen.
IV. Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
1. Der Verkäufer liefert die Ware gemäß den getroffenen Vereinbarungen an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Der Kunde sorgt dafür, dass die angegebene Adresse korrekt ist und Zustellungen dort möglich sind. Sollte eine Zustellung nicht möglich sein, weil der Kunde dieser Pflicht nicht nachkommt, sind etwaig hierdurch entstehende Mehrkosten vom Kunden zu tragen.

2. Für die Bearbeitungs- und Lieferzeiten sind die bei der Aufgabe der Bestellung für den jeweiligen Artikel angezeigten Informationen ausschlaggebend.
3. Die Zahlung erfolgt im Voraus per Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder den Dienstleister PayPal sowie Barzahlung bei Selbstabholung und per Rechnungskauf über den Dienstleister PayPal.

2. Die Zahlung erfolgt

- im Voraus per Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder den Dienstleister PayPal sowie Barzahlung bei Selbstabholung. Der Kaufpreis wird sofort fällig. Dies entspricht der Vereinbarung einer Vorleistungspflicht des Kunden i.S.v. § 320 BGB.

- auf Rechnung über den Dienstleister PayPal. Bei der Zahlungsoption „PayPal Rechnung“ tritt der Verkäufer die Kaufpreisforderung an PayPal ab. Die Zahlungsoption steht unter dem Vorbehalt, dass der Kunde die von PayPal durchgeführte Bonitätsprüfung besteht (näheres hierzu unter Ziff. VIII). Besteht der Kunde die Prüfung nicht, wird er auf andere zur Verfügung stehende Zahlungsmethoden verwiesen. Nach erfolgreicher Bonitätsprüfung erhält der Kunde zusammen mit der Lieferung die Informationen, auf welches Bankkonto die Rechnungssumme zu zahlen ist. Zahlungen können schuldbefreiend ausschließlich an PayPal erfolgen. Der Kunde benötigt für den Kauf auf Rechnung kein PayPal-Konto. Die Kaufpreisforderung wird 14 (vierzehn) Tage nach Erhalt der Ware zur Zahlung fällig.
V. Retourenabwicklung
1. Für den Fall, dass der Kunde die gelieferte Ware an den Verkäufer zurücksendet und der Verkäufer zur Übernahme der Kosten gesetzlich verpflichtet ist (z.B. bei Reklamationen), wird der Kunde gebeten, den Verkäufer vorab über die Rücksendung zu informieren. Der Verkäufer wird dann eine günstige Rücksendemöglichkeit empfehlen oder die Abholung der Ware selbst organisieren. Dieses Vorgehen erleichtert die Zuordnung der Sendung und beschleunigt die Abwicklung. Außerdem bittet der Verkäufer, die Pakete versichert und nicht unfrei zurückzusenden.

2. Der Verkäufer bittet den Kunden, die gelieferte Ware pfleglich zu behandeln und Beschädigungen, Verschmutzungen und ähnliches zu vermeiden. Die Rücksendung der Ware sollte möglichst in der Originalverpackung erfolgen. Sollte dies nicht möglich sein, wird gebeten, für eine Verpackung zu sorgen, die sich für einen ausreichenden Schutz der Ware vor Transportschäden eignet.

3. Beachtet der Kunde die vorstehenden Hinweise in Ziff. 1 und 2 nicht, so hat dies nicht den Verlust seiner Rechte zur Folge.
VI. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
VII. Haftung
1. Der Verkäufer haftet aus jedem Rechtsgrund uneingeschränkt

a) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die der Verkäufer durch eine fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung herbeigeführt hat. Gleiches gilt, wenn ein gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfe die schädigende Handlung verursacht hat;
b) für sonstige Schäden, die der Verkäufer durch eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung herbeigeführt hat. Gleiches gilt, wenn ein gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfe die schädigende Handlung verursacht hat;

2. Darüber hinaus haftet der Verkäufer uneingeschränkt bei Arglist und Garantieversprechen sowie für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.

3. Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet der Verkäufer nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, also der Verletzung von Pflichten, welche dem Vertragspartner Rechtspositionen einräumen, die er nach dem Inhalt, Natur und Zweck des Kaufvertrages erwarten darf, und deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden.

4. Im Übrigen ist die Haftung des Verkäufers für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ausgeschlossen.
VIII. Datenschutz
1. Personenbezogene Kundendaten (Name, Anschrift, Email etc.) werden nur erhoben, wenn der Kunde diese dem Verkäufer im Rahmen des Bestellvorgangs, bei Kontaktaufnahme (z.B. per E-Mail) oder bei Anmeldung zum Email-Newsletter mitteilt. Diese Daten werden nur insoweit verwendet, wie dies zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung von Kundenanfragen notwendig ist.

2. Die Kontaktdaten des Kunden werden für Marketingzwecke genutzt, sofern der Kunde in diese Nutzung eingewilligt hat. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung zu Werbezwecken zu widersprechen.

3. Die Bestandsdaten werden nicht ohne Einwilligung des Kunden weitergegeben. Dies gilt nicht für die Übermittlung der Kontaktdaten an Dienstleistungsunternehmen, soweit die Übermittlung zur Bestellabwicklung notwendig ist. In diesen Fällen werden jedoch nur die jeweils konkret erforderlichen Daten übermittelt.

4. Die Bestandsdaten des Kunden werden, nach Vertragsabwicklung und Bezahlung des Kaufpreises gelöscht, sobald eine weitergehende Speicherung der Daten für steuer- und handelsrechtliche Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder der Kunde ausdrücklich in die weitere Verwendung zur Marketingzwecken der Daten eingewilligt hat.

5. Hat der Kunde die Zahlungsoption „PayPal Rechnung“ gewählt, gelten folgende Besonderheiten. Der Verkäufer ist gegenüber PayPal vertraglich verpflichtet, alle relevanten Daten des Kunden an PayPal weiterzuleiten. Relevante Daten sind solche, die PayPal zur Erbringung des Services PayPal Rechnung benötigt, oder solche die in diesem Zusammenhang hilfreich erscheinen, zumindest aber Name, Vorname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse des Kunden.

Sobald die Zahlungsquelle PayPal Rechnung vom Kunden ausgewählt wird, führt PayPal einen Risk-Check durch und entscheidet, ob eine Zahlung mittels der vom Kunden ausgewählten Zahlungsquelle PayPal Rechnung möglich ist. PayPal trifft die Entscheidung, ob die Zahlung mit der Zahlungsquelle PayPal Rechnung möglich ist, nach eigenem freiem Ermessen.

Der Kunde kann der Übermittlung seiner Daten an PayPal jederzeit formlos widersprechen. In diesem Fall ist die Zahlungsoption „PayPal Rechnung“ für den Kunden ausgeschlossen. Die Ihnen grundsätzlich zustehenden Zahlungsoptionen beschränken sich in diesem Fall allerdings auf die Vorkasse. Vorausleistungen können dann nicht mehr erbracht werden bzw. müssen dann gegebenenfalls beendet werden.

6. Der Kunde hat das Recht, jederzeit eine kostenlose Auskunft über die gespeicherten Daten sowie deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Das Verlangen kann per Post, Email oder Fax übermittelt werden.



IX. Schlussbestimmungen
1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

2. Sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragsschluss ins Ausland verzieht oder der Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Geschäftssitz des Verkäufers. Dieser Gerichtsstand gilt auch gegenüber dem Kunden, der Kaufmann ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

3. Sollte sich eine der Bestimmungen dieser AGB als unwirksam bzw. undurchführbar erweisen, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt und weiterhin wirksam.
2. Teil: Kundeninformationen
1. eBay speichert die Angebotsseite des Verkäufers für 90 Tage nach Vertragsschluss. Der Kunde kann das Angebot für diese Zeit über dessen Mitgliedskonto unter „mein eBay“ oder durch Eingabe der Artikelnummer unter www.ebay.de einsehen und dort mittels der jeweiligen Browserfunktion ausdrucken und abspeichern. Der Verkäufer speichert den Vertragstext nicht gesondert. Sofern der Kunde die Bestellung als Gast getätigt hat, ist die Bestellung über eBay nachträglich nicht mehr abrufbar. Der Vertragstext selbst wird von uns nicht gesondert gespeichert und ist über uns nach Vertragsschluss nicht mehr abrufbar.

2. Der Kunde kann

a) bei Angeboten im Auktionsformat durch Klick auf den Bieten-Button ein Gebot abgeben. Hierzu wird der Kunde zunächst aufgefordert, durch Registrierung einen persönlichen Account auf eBay anzulegen oder sich in einen bestehenden Account einzuloggen. Danach gibt der Kunde auf der Angebotsseite sein gewünschtes Gebot ein. Nach einem Klick auf den Button „Bieten“ gelangt der Kunde auf die Bestellübersichtsseite von eBay. Wenn er die Angaben überprüft hat, kann er durch Klicken auf den Button „Gebot bestätigen“ das bindende Gebot abgeben;
b) die bindende Bestellung über das Warenkorbsystem abgeben. Der gewünschte Artikel kann durch Klick auf den Button „in den Warenkorb“ in einen virtuellen Warenkorb gelegt werden. Der Inhalt des Warenkorbes wird durch Anklicken des Buttons „Ihrem Warenkorb“ angezeigt. Wenn der Kunde den Artikel im Warenkorb kaufen möchte, kann er über den Button „Weiter zur Kaufabwicklung“ den Bestellvorgang einleiten. Der Kunde wird zunächst aufgefordert, seine Lieferadresse sowie die gewünschte Versand- und Zahlungsmethode anzugeben. Nach einem Klick auf den Button „Weiter“ gelangt der Kunde auf die Bestellübersichtsseite von eBay. Wenn er die Angaben überprüft hat, kann er durch Klicken auf den Button „Kaufen und Zahlen“ die bindende Bestellung abgeben;
c) bei Sofort-Kauf Angeboten einen Artikel durch Klick auf den Sofort-Kauf-Button auswählen. Während des Bestellvorgangs erhält der Kunde die Möglichkeit, durch Registrierung einen persönlichen Account auf eBay anzulegen oder sich in einen bestehenden Account einzuloggen. Dies ist für eine Bestellung jedoch nicht notwendig, Der Kunde kann seine Bestellung auch als Gast ohne vorherige Registrierung aufgeben. Wenn er die erforderlichen Angaben eingegeben und überprüft hat, kann er durch Klicken auf den Button „Kaufen“ die bindende Bestellung abgeben. Bei einem Sofortkauf als Gast, kann der Kunde mit Betätigung des „Kaufen und Zahlen-Buttons“ die bindende Bestellung abgeben.

3. Der Kunde kann seine Eingaben vor Abgabe seiner Bestellung mit den von eBay zur Verfügung gestellten technischen Mitteln innerhalb der jeweiligen Eingabefelder mittels den üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. In der Bestellübersicht kann der Kunde nochmals seine Eingaben überprüfen und über den Button „ändern“ seine jeweiligen Eingaben bearbeiten.

4. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

5. Die EU-Kommission betreibt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung. Diese ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Das Unternehmen Carsten Thede e.K. ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Beliebte Suchwörter für WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm

Ähnliche Produkte wie WMF Schnellkochtopf Dichtungsring Deckeldichtung 18, 20, oder 22 cm