Swarovski Components Crystal Temptations Bleikristall 24 K vergoldet versilbert

Swarovski Components Crystal Temptations Bleikristall 24 K vergoldet versilbert
Swarovski Components Crystal Temptations Bleikristall 24 K vergoldet versilbert
6.99‚ā¨
Artikelbeschreibung 300.381 Globus mit Weltkarte - Ma√üe: 100 x 60 mm Extravagante, Edle und Dekorative Tischdekoration Jedes Kristall verf√ľgt √ľber individuelle Prismen, das jeweils einzeln von Hand geschnitten, geschliffen und poliert wird mit Swarovski Bleikristall - Lead Crystal with Swarovski Components h√∂chste Verarbeitungsqualit√§t und einzeln in Geschenkschachtel verpackt ein tolles Geschenk f√ľr Sammler und Liebhaber 24 Karat echt Gold platiniert oder versilbert - Made with Swarovski¬ģ Crystal / Crystal Temptations anlaufgesch√ľtzt - tarnish resistant .....viele weitere Artikel finden Sie in unserem ebay-Shop...
Crystal-Temptations mit Swarovski-Kristallen verleiht Ihren Räumen Eleganz.
Die Kristalle leuchten bei Sonneneinwirkung und es entstehen funkelnde Akzente - ein wunderschöner Anblick und ein farbenreiches Lichtspiel.
Dabei sorgen die Facetten der geschliffenen Kristalle f√ľr eine starke Farbintensit√§t und einen sch√∂nen "Regenbogeneffekt".
Die Crystal-Temptations sind sehr filigran gestaltet und mit Liebe zum Detail entstanden.
Verleihen Sie mit diesen Eyecatchern Ihrer Tischdekoration und Ihren Räumen einen neuen Glanz.
Aufwendige Miniaturen mit 24 Karat Gold platiniert und anlaufgesch√ľtzt.
Die Liebe zum Detail und eine lange Tradition machen jede Figur zu einem kleinen Kunstwerk.
Die F√ľlle der Motive der Sammelfiguren eignet sich f√ľr eine kleine ungew√∂hnlichen Sammlungen.
Die Kleinode sind mit Swarovski-Kristallen verziert.
Gerne werden diese ästhetischen Figuren verschenkt.
Sie sind einzeln in dekorativen kleinen Geschenkschachteln verpackt.
Made with Swarovski¬ģ Crystal / Crystal Temptations stellt sicher und gew√§hrleistet die h√∂chste Verarbeitungsqualit√§t.
Jedes Kristall verf√ľgt √ľber individuelle Prismen, das jeweils einzeln von Hand geschnitten, geschliffen und poliert wird.
Es handelt sich bei jedem St√ľck um ein hochwertiges St√ľck der Handwerkskunst mit Swarovski¬ģ Crystal.
Jede Figur ist ein absolut sch√∂nes Zierst√ľck, welches man einfach nicht missen m√∂chte!
Es ist die perfekte Ergänzung zu Ihrer Figurensammlung.
Das zeitlose und romantische Design strahlt in Schönheit.
Ein begehrtes Sammlerst√ľck aus √ĖSTERREICH/AUSTRIA.
Dieses St√ľck ist Teil der CRYSTAL TEMPTATION Classic Collection.
Marke
Crystal Temptations
Herstellungsland und -region
China
Addresse:
Herdweg 19, 87782 Unteregg - Deutschland
Kontaktperson:
TorstenFromm
eBay ID:
knoepfchen999-de
Feedback Punkte:
12113
Positives Feedback:
100.0 %
Top-Verkäufer
Ja
R√ľckgabe innerhalb:
1 Monat
R√ľckgabe-Information:
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zur√ľckzugeben.
R√ľckgabe-Beschreibung:
Angaben des Verkäufers zum Widerrufsrecht:
R√ľcknahme akzeptiert

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gr√ľnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszu√ľben, m√ľssen Sie uns (Warenhandel Warmisried, Inh. Annett Fromm, Herdweg 19, 87782 Unteregg, Telefon: 49 (0) 8269 9606902, Fax 49 (0) 8269 9606901, Email: warenhandel-warmisried@web.de) mittels einer eindeutigen Erkl√§rung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) √ľber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k√∂nnen daf√ľr das beigef√ľgte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie√ülich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus√§tzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g√ľnstigste Standardlieferung gew√§hlt haben), unverz√ľglich und sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur√ľckzuzahlen, an dem die Mitteilung √ľber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F√ľr diese R√ľckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr√ľnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R√ľckzahlung Entgelte berechnet. Wir k√∂nnen die R√ľckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur√ľckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur√ľckgesandt haben, je nachdem, welches der fr√ľhere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns √ľber den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zur√ľckzusenden oder zu √ľbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R√ľcksendung der Waren.

Sie m√ľssen f√ľr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr√ľfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur√ľckzuf√ľhren ist

Die R√ľcksendung und das R√ľcknahmeverlangen haben zu erfolgen an:

Warenhandel Warmisried
Inh. A. Fromm
Herdweg 19
D-87782 Unteregg
Warenhandel-warmisried@web.de
Fax 08269 - 9606901

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f√ľllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur√ľck.)



An

Warenhandel Warmisried
Herdweg 19
D-87762 Unteregg
eMail: warenhandel-warmisried@web.de
Fax: 49 (0) 8269 9606901



Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
√ľber den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

…................................................................................................................
…................................................................................................................
…................................................................................................................
…................................................................................................................
…................................................................................................................

( Bitte möglichst die Auftrags-, oder Rechnungsnummer angeben)



Bestellt am (*) …........................ ../erhalten am (*) …...........................


Name des/der Verbraucher(s) …...........................................................
…............................................................

Anschrift des/der Verbraucher(s) ….......................................................
…...........................................................
…...........................................................


….....................................................
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)



Datum: …..............................

(*) Unzutreffendes streichen.



Ende der R√ľckgabebelehrung
Standort:
87782 Warmisried
Gebote:
0
Klicks:
7907
Produkte verf√ľgbar:
282
Produkte verkauft:
203
Produkt-Zustand:
Neu
A.) Allgemeine Geschäftsbedingungen
B.) Datenschutzbestimmungen

----------------------------------------------------

A.) Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

(1) Diese Gesch√§ftsbedingungen gelten f√ľr alle Vertr√§ge, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Warenhandel Warmisried; Inh. A. Hopf Annett Fromm, Herdweg 19 87782 Unteregg (nachstehend: ‚ÄěVerk√§uferin‚Äú), betreffend dem eBay-Mitglied und alle zur Domain geh√∂renden Sub-Domains.

(2) Der Verkäufer bietet den Kunden im eBayshop Mitgliedsname knoepfchen999-de neue Waren zum Kauf an.

§ 2 Vertragsschluss

F√ľr den Vertragsschluss auf eBay gilt Folgendes:

(1) bei Artikeln, die im Angebotsformat Auktion und teils mit Mindestpreis eingestellt werden:

Stellt der Verk√§ufer mittels der Plattform eBay.de einen Artikel im Auktionsformat ein, so gibt er ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags √ľber diesen Artikel ab. Dabei bestimmt der Verk√§ufer einen Start- bzw. Festpreis und eine Frist, binnen derer das Angebot angenommen werden kann (Angebotsdauer). Legt der Verk√§ufer beim Auktionsformat einen Mindestpreis fest, so steht das Angebot unter der aufschiebenden Bedingung, dass der Mindestpreis erreicht wird

Bei einer eBay-Auktion kommt ein Kaufvertrag zwischen dem Verkäufer und demjenigen Kunden zustande, der bei Ablauf der Laufzeit der Auktion das höchste Gebot abgegeben hat. Die Annahme erfolgt also unter der aufschiebenden Bedingung, dass der Kunde nach Ablauf der Angebotsdauer Höchstbietender ist. Das Gebot eines Kunden erlischt, sobald ein anderer Kunde ein höheres Gebot abgibt. Der Vertrag kommt allerdings bei Auktionen, die mit der Option Mindestpreis versehen sind, nicht zustande, wenn das Gebot des Käufers den Mindestpreis nicht erreicht

Bei vorzeitiger Beendigung des Angebots durch den Verk√§ufer kommt zwischen dem Verk√§ufer und dem H√∂chstbietenden ein Vertrag zustande, es sei denn der Verk√§ufer war dazu berechtigt, das Angebot zur√ľckzunehmen und die vorliegenden Gebote zu streichen. Gr√ľnde f√ľr die vorzeitige Beendigung sind hier

(http://pages.ebay.de/help/sell/end_early.html) hinterlegt.

Ein Kunde kann sein Gebot nur zur√ľcknehmen, wenn dazu ein berechtigter Grund vorliegt.

(Gr√ľnde f√ľr die M√∂glichkeit der R√ľcknahme eines Gebots finden Sie hier - http://pages.ebay.de/help/policies/invalid-bid-retraction.html).

Nach einer berechtigten Gebotsr√ľcknahme kommt zwischen dem Kunden, der nach Ablauf der Auktion aufgrund der Gebotsr√ľcknahme wieder H√∂chstbietender ist und dem Verk√§ufer kein Vertrag zustande.

Sofern eBay einen Artikel vor Ablauf der Angebotsdauer löscht, kommt kein wirksamer Vertrag zwischen dem Kunden und dem Verkäufer zustande.

Der Kunde kann seine Eingaben vor Abgabe seiner Bestellung mit den von eBay zur Verf√ľgung gestellten technischen Mitteln korrigieren. Die Korrekturen k√∂nnen mittels den √ľblichen Tastatur- und Mausfunktionen direkt auf der Angebotsseite in den entsprechenden Eingabefeldern erfolgen. Nach Anklicken des ‚ÄěSofort-Kaufen‚Äú- bzw. ‚ÄěBieten‚Äú-Buttons kann der Kunde seine Eingaben auf der nachfolgenden Best√§tigungsseite nochmals √ľberpr√ľfen.

√úber den Vertragsschluss wird der Kunde per E-Mail informiert.

(2) bei Artikeln mit dem Angebotsformat Festpreisartikel Sofort-Kaufen-Option und ggf.:

Preisvorschlag

Wenn der Verk√§ufer seine Angebote im Auktionsformat zus√§tzlich mit einem Festpreis also der sog. ‚ÄěSofort-Kaufen-Funktion‚Äú versehen hat, kann diese Funktion von einem Kunden solange ausge√ľbt werden, solange noch kein Gebot auf den betroffenen Artikel abgegeben oder ein Mindestpreis noch nicht erreicht wurde.

Bei Festpreisartikeln nimmt der Kunde das Angebot an, indem er den Button ‚ÄěSofort-Kaufen‚Äú anklickt und anschlie√üend best√§tigt. Bei Festpreisartikeln, bei denen der Verk√§ufer die Option ‚Äěsofortige Bezahlung‚Äú ausgew√§hlt hat, nimmt der Kunde das Angebot an, indem er den Button ‚ÄěSofort-Kaufen‚Äú anklickt und den unmittelbar nachfolgenden Zahlungsvorgang abschlie√üt. Ein Kunde kann Angebote f√ľr mehrere Artikel auch dadurch annehmen, dass er die Artikel in den Warenkorb legt und den unmittelbar nachfolgenden Zahlungsvorgang abschlie√üt.

Der Kunde kann den Bestellvorgang dabei auch als Gast durchf√ľhren, muss sich also nicht mit seinem Konto einloggen.

In bestimmten eBay-Kategorien kann der Verk√§ufer sein Angebot mit einer Preisvorschlag-Funktion versehen. Mit dieser Preisvorschlag-Funktion ist es den Kunden und dem Verk√§ufer m√∂glich, den Preis f√ľr einen Artikel auszuhandeln.

Ein Kunde kann sein Gebot nur zur√ľcknehmen, wenn dazu ein berechtigter Grund vorliegt.

(Gr√ľnde f√ľr die M√∂glichkeit der R√ľcknahme eines Gebots finden Sie hier - http://pages.ebay.de/help/policies/invalid-bid-retraction.html).

Nach einer berechtigten Gebotsr√ľcknahme kommt zwischen dem Kunden, der nach Ablauf der Auktion aufgrund der Gebotsr√ľcknahme wieder H√∂chstbietender ist und dem Verk√§ufer kein Vertrag zustande.

Sofern eBay einen Artikel vor Ablauf der Angebotsdauer löscht, kommt kein wirksamer Vertrag zwischen dem Kunden und dem Verkäufer zustande.

Der Kunde kann seine Eingaben vor Abgabe seiner Bestellung mit den von eBay zur Verf√ľgung gestellten technischen Mitteln korrigieren. Die Korrekturen k√∂nnen mittels den √ľblichen Tastatur- und Mausfunktionen direkt auf der Angebotsseite in den entsprechenden Eingabefeldern erfolgen. Nach Anklicken des ‚ÄěSofort-Kaufen‚Äú- bzw. ‚ÄěBieten‚Äú-Buttons kann der Kunde seine Eingaben auf der nachfolgenden Best√§tigungsseite nochmals √ľberpr√ľfen.

√úber den Vertragsschluss wird der Kunde per E-Mail informiert.

Der Vertragstext wird gespeichert. Der Kunde bekommt den Vertragstext per E-Mail.

(3) Warenkorb, Gastzugang

Der Warenkorb ermöglicht es den Kunden, mehrere unserer Artikel zusammen zu kaufen und zu bezahlen.

Der Kunde kann den Bestellvorgang dabei auch als Gast durchf√ľhren, muss sich also nicht mit seinem Konto einloggen.

Sie klicken dazu bei einer zu bestellenden Ware auf den Button ‚ÄěIn den Warenkorb‚Äú, sodass die Waren dann im virtuellen Warenkorb vermerkt werden.

Diese Funktion ist nur bei Festpreisartikeln und Auktionen mit Sofortkaufoption anwendbar.

Als Bezahlart kann derzeit nur Paypal verwendet werden.

(4) F√ľr den Vertragsschluss steht ausschlie√ülich die deutsche Sprache zur Verf√ľgung.

§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlungsart

(1) Bei Bestellungen √ľber den Shop gelten die dort angegebenen Preise. S√§mtliche Preise sind Endpreise, d.h. sie beinhalten s√§mtliche Preisbestandteile, einschlie√ülich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zus√§tzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

(2) Der Kaufpreis ist zu sofortigen Zahlung fällig.

(3) Kommt ein Kunde mit seinen Zahlungsverpflichtungen in Verzug, so kann der Verk√§ufer Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen verlangen und / oder vom Vertrag zur√ľcktreten.

(4) Der Verkäufer stellt dem Kunden stets eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht.

(5) Die Belieferung der Kunden durch die Verkäuferin erfolgt nach Wunsch des Kunden gegen folgende Zahlungsmethoden:
Vorkasse per √úberweisung, Vorkasse per Paypal.

(6) Warenhandel Warmisried; Inh. A. Hopf Annett Fromm tritt die Forderung gegen dem Käufer im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. ab. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden.

¬ß 4 Lieferung, Gefahr√ľbergang

(1) Die Lieferung erfolgt aus dem Lager des Verkäufers.

(2) Der Verk√§ufer beh√§lt sich vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies f√ľr eine z√ľgige Abwicklung vorteilhaft erscheint und die Teillieferung f√ľr den Kunden nicht ausnahmsweise unzumutbar ist. Durch Teillieferungen entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.

(3) Der Verk√§ufer beh√§lt sich vor, sich von der Verpflichtung zur Erf√ľllung des Vertrages zu l√∂sen, wenn die Ware durch einen Lieferanten zum Tag der Auslieferung anzuliefern ist und die Anlieferung ganz oder teilweise unterbleibt. Dieser Selbstbelieferungsvorbehalt gilt nur dann, wenn der Verk√§ufer das Ausbleiben der Anlieferung nicht zu vertreten hat. Der Verk√§ufer hat das Ausbleiben der Leistung nicht zu vertreten, soweit rechtzeitig mit dem Zulieferer ein sog. kongruentes Deckungsgesch√§ft zur Erf√ľllung der Vertragspflichten abgeschlossen wurde. Wird die Ware nicht geliefert, wird der Verk√§ufer den Kunden unverz√ľglich √ľber diesen Umstand informieren und einen bereits gezahlten Kaufpreis sowie Versandkosten erstatten.

(4) Die Gefahr des zuf√§lligen Untergangs und der zuf√§lligen Verschlechterung der Ware geht mit der √úbergabe auf den Kunden √ľber. Ist der Kunde Unternehmer, so geht beim Versendungskauf die Gefahr des zuf√§lligen Untergangs und der zuf√§lligen Verschlechterung der Ware sowie die Verz√∂gerungsgefahr bereits mit Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtf√ľhrer oder die sonst zur Ausf√ľhrung der Versendung bestimmte Person √ľber.

(5) Wir liefern auch in folgende L√§nder: Deutschland (3 Werktage), √Ėsterreich (7 Werktage), BeNeLux (7 Werktage), EU (7 Werktage), Europa (12 Werktage), Weltweit (28 Werktage) .


§ 5 Widerrufsrecht

Kunden, die Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Informationen dazu finden Sie in der Widerrufsbelehrung.


§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erf√ľllung aller Forderungen aus dem Vertrag im Eigentum des Verk√§ufers. In dem Fall, dass der Kunde eine juristische Person des √∂ffentlichen Rechts, ein √∂ffentlich-rechtliches Sonderverm√∂gen oder ein Unternehmer in Aus√ľbung seiner gewerblichen oder selbstst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit ist, auch dar√ľber hinaus aus der laufenden Gesch√§ftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die dem Verk√§ufer im Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen.


§ 7 Gewährleistung

Soweit Mängel vorliegen, stehen dem Kunden nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Sind an dem Vertrag nur Kaufleute beteiligt, so gelten ergänzend die §§ 377 ff. HGB.


§ 8 Haftung

Au√üerhalb der Haftung f√ľr Sach- und Rechtsm√§ngel haftet der Verk√§ufer unbeschr√§nkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrl√§ssigkeit beruht. Er haftet auch f√ľr die leicht fahrl√§ssige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gef√§hrdet) sowie f√ľr die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erf√ľllung die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages √ľberhaupt erst erm√∂glicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelm√§√üig vertraut), jedoch jeweils nur f√ľr den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. F√ľr die leicht fahrl√§ssige Verletzung anderer als der vorstehenden Pflichten haftet der Verk√§ufer nicht.

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gew√∂hnlichen Aufenthalt haben, bleiben unber√ľhrt.

(2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des √∂ffentlichen Rechts oder um ein √∂ffentlich-rechtliches Sonderverm√∂gen handelt, ist Gerichtsstand f√ľr alle Streitigkeiten aus Vertragsverh√§ltnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.

(3) Kunden haben die M√∂glichkeit eine alternative Streitbeilegung zu nutzen. Der folgende Link der EU-Kommission (auch OS-Plattform genannt) enth√§lt Informationen √ľber die Online-Streitschlichtung und dient als zentrale Anlaufstelle zur au√üergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufvertr√§gen erwachsen: ec.europa.eu/consumers/odr

----------------------------------------------------

B.) Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anl√§sslich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch√ľtzt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten w√§hrend Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verf√ľgung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Vertr√§ge und f√ľr die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst √ľbermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung ‚Äď insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten ‚Äď erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung f√ľr die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die L√∂schung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erf√ľllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gr√ľnden unzul√§ssig ist.

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern √ľber die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Wir sind bem√ľht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen M√∂glichkeiten so zu speichern, dass sie f√ľr Dritte nicht zug√§nglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollst√§ndige Datensicherheit von uns nicht gew√§hrleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Beliebte Suchw√∂rter f√ľr Swarovski Components Crystal Temptations Bleikristall 24 K vergoldet versilbert

√Ąhnliche Produkte wie Swarovski Components Crystal Temptations Bleikristall 24 K vergoldet versilbert


Warning: simplexml_load_file(http://svcs.ebay.com/services/search/FindingService/v1?OPERATION-NAME=findItemsByCategory&SERVICE-VERSION=1.0.0&GLOBAL-ID=EBAY-DE&paginationInput.entriesPerPage=12&SECURITY-APPNAME=Michaela-meinetop-PRD-32461717c-08024c83&categoryId=1&version=941): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 500 Internal Server Error in /www/htdocs/w00bdc52/php/class.php on line 783

Warning: simplexml_load_file(): I/O warning : failed to load external entity "http://svcs.ebay.com/services/search/FindingService/v1?OPERATION-NAME=findItemsByCategory&SERVICE-VERSION=1.0.0&GLOBAL-ID=EBAY-DE&paginationInput.entriesPerPage=12&SECURITY-APPNAME=Michaela-meinetop-PRD-32461717c-08024c83&categoryId=1&version=941" in /www/htdocs/w00bdc52/php/class.php on line 783

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00bdc52/template/frontend/default/page/product/detail.phtml on line 680