Mineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller Welt

Mineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller Welt
Mineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller WeltMineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller WeltMineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller WeltMineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller WeltMineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller WeltMineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller Welt
8.5
Mineraliensammlung mit 24 kleinen, polierten Mineralien.
Bezeichnung und Herkunftsland sind jedem einzelnen Mineral zugeordnet.
Tafel einzeln verpackt in Klarsichttütchen.
Ein schönes Mitbringsel für jeden großen und kleinen Mineralienfreund.
Marke
Zenzinger
Echt
Ja
Produktart
Heil- & Edelstein
Herstellungsland und -region
Deutschland
Addresse:
Unterer Bürglaß 9, 96450 Coburg - Deutschland
Kontaktperson:
WilliZenzinger
eBay ID:
emn-energie
Feedback Punkte:
19
Positives Feedback:
100.0 %
Rückgabe innerhalb:
14 Tage
Rückgabe-Information:
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben.
Standort:
96450 Coburg
Gebote:
0
Klicks:
150
Produkte verfügbar:
11
Produkte verkauft:
4
Produkt-Zustand:
Neu
§ 1 Allgemeines
Im Interesse einer guten partnerschaftlichen Beziehung zu unseren Kunden
legen wir für unser Handeln diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zu
Grunde.
Geltung der Bedingungen
Firma Zenzinger, Unterer Bürglaß 9 ( nachfolgend „Anbieter“ genannt )
führt Bestellungen von Kunden ( nachfolgend „Kunde“ genannt ) im Ebay
Onlineshop auf der Grundlage der nachstehenden Bedingungen aus

Es gilt stets die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Fassung dieser
Bedingungen.
Stand : Oktober 2014

Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit den folgenden
Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Es gilt stets die zum
Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der AGB. Abweichenden
Vorschriften der Kunden wird hiermit widersprochen; andere Bedingungen
werden nicht Vertragsinhalt, auch dann nicht, wenn ihnen nicht
ausdrücklich widersprochen wurde, es sei denn, wir haben deren Geltung
ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
§ 2 Zustandekommen des Vertrages
1. Wird ein Produkt/Artikel vom Anbieter im Ebay Onlineshop eingestellt,
liegt in der Freischaltung der jeweiligen Angebotsseite bei Ebay das
verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der
Artikelseite enthaltenen Bedingungen.
2. Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang
mit dem Vertragsabschluss erforderlichen Informationen erfolgt per eMail
zum Teil automatisiert.
3. Der Kunde muss sicherstellen, dass seine eMail – Adresse im Ebay
Portal zutreffend ist, der Empfang der eMails technisch sichergestellt
und insbesondere nicht durch Spam – Filter verhindert wird.
4. Der Kunde hat das Recht, jederzeit bis zum Zeitpunkt der Auslieferung
der bestellten Waren von Kauf zurückzutreten, sofern nicht schriftlich
etwas anderes vereinbart ist. Eine Begründung für den Rücktritt ist
nicht erforderlich.
§ 3 Zahlung und Versandkosten
Dem Kunden stehen die im konkreten Angebot genannten
Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die in den jeweiligen Angeboten
angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Endpreise dar und
enthalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden
Steuern. Die Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie
richten sich nach dem jeweiligen konkreten Kaufangebot und den darin
gemachten Angaben zum Versand, werden im Laufe des Bestellvorganges
gesondert ausgewiesen und sind vom Kunden zusätzlich zu tragen, soweit
nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist. Eine Barzahlung
und Abholung der Ware ist möglich, soweit in der Artikelbeschreibung
ausdrücklich vermerkt. Bei der Nachnahme fallen € 2,00 als zusätzliche
Übermittlungsgebühren an, die der Kunde ebenfalls direkt an den
Postboten bezahlt.
Die Angebote sowie angegebenen Preise im Ebay Onlineshop beschränken
sich nur auf einen Verkauf und eine Lieferung / Abholung innerhalb von
Deutschland.
Der Kunde erhält eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.


§ 4 Lieferung, Kosten der Rücksendung
1. Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend
vereinbart, an die vom Kunden angegebene Lieferadresse geliefert. Die
allgemeine Lieferfrist beträgt 3 Werktage.
2. Falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware
nicht in der Lage sind, weil zur Belieferung des Kunden ein
Deckungsgeschäft mit einem Lieferanten geschlossen wurde und der
Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber nicht
erfüllt, sind wir dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In
diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die
bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Falls die Bezahlung des
Kaufpreises bereits erfolgt ist, wird dieser unverzüglich zurückerstattet.
3. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben im Übrigen unberührt.
4. Im Falle des Widerrufs trägt der Verkäufer die regelmäßigen Kosten
der Rücksendung.
§ 5 Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von
Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die
Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache
widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform,
jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der
wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der
ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer
Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz
1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB
in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Firma Zenzinger
Unterer Bürglaß 9
96450 Coburg

oder per E-Mail an info@zenzinger.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen
Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen)
herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen
(z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurück gewähren beziehungsweise herausgeben,
müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der
Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten,
soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der
Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen
Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr
zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen
abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb
von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung
Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.



Ende der Widerrufsbelehrung

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt im Eigentum von Firma Zenzinger bis zur
vollständigen Erfüllung aller Zahlungsverpflichtungen seitens des
Kunden. Bei Zugriffen von Dritten, insbesondere bei Pfändungen und
Beschlagnahme, hat der Kunde Firma Zenzinger unverzüglich davon zu
benachrichtigen. Der Dritte ist unverzüglich auf den Eigentumsvorbehalt
hinzuweisen.
§ 7 Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht
Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine
Gegenansprüche von Firma Zenzinger unbestritten oder rechtskräftig
festgestellt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der
Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben
Vertragsverhältnis beruht.
§ 8 Mängelhaftung und Gewährleistung
1. Soweit Mängel an der Ware – z.B. Produktionsfehler oder
Beschädigungen – vorliegen, stehen dem Kunden die gesetzlichen
Gewährleistungsrechte zu.
2. Die Abtretung dieser Rechte des Kunden ist ausgeschlossen.
3. Unsere Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die
beim Kunden durch unsachgemäße Behandlung, natürlichem Schwund,
außergewöhnliche Witterungs – und Temperatureinflüsse sowie
Insektenbefall entstehen. Der Kunde hat zu beweisen, dass ihn ein
Verschulden nicht trifft.
4. Der Anbieter haftet nicht für mangelnden wirtschaftlichen Erfolg und
Schäden aus Ansprüchen Dritter, die sich nicht aus den
Vertragsbeziehungen ergeben.
5. Der Kunde hat die gelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt auf
Transportschäden, offensichtliche Mängel, zugesicherte Eigenschaften und
Vollständigkeit zu überprüfen.
6. Reklamationen müssen innerhalb von 7 Tagen, nach Erhalt der Ware dem
Anbieter unverzüglich, schriftlich angezeigt werden, ansonsten behalten
wir uns vor sie abzulehnen.
§ 9 Schlussbestimmungen
1. Vertragssprache und Sprache für Erklärungen im Rahmen der
Durchführung dieses Vertrages ist deutsch.
2. Übersetzungen dieses Vertrages entfalten keine rechtlich verbindliche
Wirkung. Entscheidend ist immer die deutschsprachige Fassung dieser
Nutzungsbedingungen.
3. Der Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik
Deutschland. Verweist dieses Recht auf ausländische Rechtsordnungen
(Rück- und Weiterverweisungen), sind diese Verweisungen unwirksam.
4. Das Übereinkommen über den internationalen Warenkauf („CISG“ bzw.
„UN-Kaufrecht“) wird im Rahmen dieses Vertrages ausgeschlossen.
5. Der Schriftform bedürfen alle Willens- oder Wissenserklärungen,
Anzeigen, Zustimmungen oder Ähnliches, soweit sie zwischen den
Vertragsparteien Rechtswirkungen hervorrufen sollen. Falls sie mündlich
abgegeben werden, bedürfen sie zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen
Bestätigung. Die telekommunikative Übermittlung durch Telefax oder
E-Mail erfüllt das Schriftformerfordernis nach diesem Absatz.
6. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen
Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen
wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung ( en ) gelten die
einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.
§ 10 Datenschutz
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt im Ebay
Onlineshop. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am
Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in
unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die
gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des
Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind
nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche
Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse
oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.
Umfang der Datenerhebung und -speicherung
Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung
von Ware beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten
grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder
die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich
sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur
Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen.
Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und
nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht,
sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende
Datenverwendung zugestimmt haben.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche
Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf
Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des
Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen,
dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft
widerrufen können.
Zweckgebundene Datenverwendung
Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und
erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für
die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer
persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche
Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung
oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an
auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im
Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine
gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.
Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere
Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind
von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der
datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.
Auskunft- und Widerrufsrecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über
Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns
erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der
anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu
Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie
jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung
ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die
im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern
für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur
Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung

Beliebte Suchwörter für Mineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller Welt

Ähnliche Produkte wie Mineraliensammlung mit 24 polirten Mineralien, Edelsteine aus aller Welt