Fahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 Russland

Fahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 Russland
Fahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 RusslandFahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 Russland
3.15
GARTEN Mastflagge WM 2018 Russland Fahnen Flaggen ----------------- BITTE BEACHTEN:Folgende Flaggen sind momentan OHNE ÖSEN: Serbien, Polen mit Adler, Korea, Japan und Südafrika -------------- für innen und AußenMit 2 Ösen ----------------------- Größe : 90 cm x 150 cm Material : reißfester Polyester für Innen und Außen geeignet hohe Farbbrillanz UV beständig (2 stabile Messingösen)!!
zum Hissen der Flagge Pflege : 30 Grad -------------------------------------- Anfragen andere Länder oder Größere Mengen erwünscht- > einfach per Mail < ------------------------------ Neu & Original verpackt
Marke
Markenlos
Produktart
Fahne Flagge Wimpel
Material
Polyester
Maße
150x90cm
Herstellungsland und -region
Deutschland
Addresse:
Thomas Mann-Ring-2, 63128 Dietzenbach - Deutschland
Kontaktperson:
MichaelSingh
eBay ID:
global004
Feedback Punkte:
91115
Positives Feedback:
99.8 %
Top-Verkäufer
Ja
Rückgabe innerhalb:
1 Monat
Rückgabe-Information:
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben.
Rückgabe-Beschreibung:
Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

c/o Michael Singh
Thomas Mann Ring-2
63128 Dietzenbach
Telefon: 06074-2399620
Fax: 06074-2399639
E-Mail: s_michael@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster - Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.
4. Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular verwenden:

An

c/o Michael Singh
Thomas Mann Ring-2
63128 Dietzenbach

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

Artikel : ………………………………. Bestellnummer: ………………………….

Grund der Rücksendung:………………………………………
Gesamtpreis der Ware: ………………………………………
Bestellt am: ………………………………………
erhalten am: …………………………………………

Name und Anschrift des Verbrauchers: …………………………………………………………………........
.................................

Datum, an dem der Widerruf erklärt wird: ……………………………………..
Steuer:
19.0 %
Standort:
63128 Dietzenbach
Gebote:
0
Klicks:
32617
Produkte verfügbar:
3381
Produkte verkauft:
3041
Produkt-Zustand:
Neu
A. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Geschäftsbedingungen der global-fashion004 (nachfolgend „Verkäufer“) gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer über die Verkaufsplattform eBay im Internet abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

1.2 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

1.3 Gegenstand des jeweiligen Vertrages ist der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer auf der Verkaufsplattform eBay. Diese Waren werden vom Verkäufer entweder über dessen eBay-Shop als Shop-Artikel oder als allgemeine Auktionsartikel angeboten. Allgemeine Auktionsartikel sind sowohl auf den allgemeinen eBay-Websites als auch im eBay-Shop des Verkäufers sichtbar.

2. Vertragsschluss

2.1 Die auf den allgemeinen eBay- Websites oder im eBay- Shop des Verkäufers eingestellten Warenangebote sind verbindliche Angebote des Verkäufers zum Abschluss eines Vertrages über den jeweiligen Artikel.

2.2 Der Kunde kann vom Verkäufer bei eBay angebotene Artikel sofort kaufen oder auf die Artikel im Rahmen einer Auktion bieten. Angebote können auch mit der Option „Sofort-Kaufen“ verbunden sein. Die im eBay-Shop des Verkäufers im Angebotsformat „Sofort-Kaufen“ angebotene Ware und Auktionen dieser Waren sind auch auf den allgemeinen eBay-Websites sichtbar. Dies gilt nicht für Artikel des Verkäufers, welche von ihm ausschließlich als Shop-Artikel vorgesehen sind.

2.3 Auktion, Auktion mit „Sofort-Kaufen“-Option und Angebot an unterlegene Bieter

2.3.1 Stellt der Verkäufer auf eBay einen Artikel im Angebotsformat „Auktion“ ein, gibt er ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags über diesen Artikel ab. Dabei bestimmt der Verkäufer einen Startpreis und eine Frist (Angebotsdauer), binnen derer das Angebot per Gebot angenommen werden kann. Ein Bieter kann das Angebot durch Abgabe eines Gebots über die „Bieten“ -Funktion annehmen. Das Gebot erlischt, wenn ein anderer Bieter während der Angebotsdauer ein höheres Gebot abgibt. Mit Ablauf der Angebotsdauer oder bei vorzeitiger Beendigung der Auktion durch den Verkäufer kommt zwischen dem Verkäufer und dem Höchstbietendem ein Vertrag über den Kauf des Artikels zustande, es sei denn der Verkäufer war dazu berechtigt, das Angebot zurückzunehmen und die zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Gebote zu streichen. Nach einer berechtigten Rücknahme eines Gebots durch einen Bieter kommt zwischen dem Bieter, der nach Ablauf der Angebotsdauer aufgrund der Gebotsrücknahme wieder Höchstbietender ist, und dem Verkäufer kein Vertrag zustande. Verkäufer und Höchstbietender können sich einigen, dass ein Vertrag zustande kommt.

2.3.2 Jeder Bieter kann bei einer Auktion ein Maximalgebot abgeben. Das Maximalgebot stellt den Höchstbetrag dar, den der Bieter bereit ist, für den Artikel zu bezahlen. Das Maximalgebot bleibt dem Verkäufer und anderen Bietern verborgen. Bieten
weitere Bieter auf den Artikel, so wird das aktuelle Gebot automatisch schrittweise erhöht, sodass der Bieter so lange Höchstbietender bleibt, bis sein Maximalgebot von einem anderen Bieter überboten wurde.

2.3.3 Der Verkäufer kann für eine Auktion unter bestimmten Voraussetzungen einen Mindestpreis festlegen, der vom Startpreis abweicht. In diesem Fall kommt ein Vertragsschluss nicht zustande, wenn das Gebot des Höchstbietenden bei Ablauf der Angebotsdauer den Mindestpreis nicht erreicht.

2.3.4 Angebote können unter bestimmten Voraussetzungen auch mit der Option „Sofort-Kaufen“ (Festpreisangebot) versehen sein. In diesem Fall kommt ein Vertrag über den Kauf des Artikels unabhängig vom Ablauf der Angebotsdauer und ohne Durchführung einer Auktion bereits dann zum „Sofort-Kaufen“-Preis zustande, wenn ein Bieter diese Option ausübt. Die Option kann von jedem Bieter ausgeübt werden, solange noch kein Gebot auf den Artikel abgegeben wurde oder die Gebote einen vom Verkäufer festgelegten Mindestpreis noch nicht erreicht haben.

2.3.5 Für den Fall, dass die Vertragsabwicklung zwischen dem Verkäufer und Höchstbietendem scheitert, der Mindestpreis nicht erreicht wurde oder der Verkäufer weitere identische Artikel verkaufen möchte, kann er unterlegenen Bietern über das eBay-System ein Angebot im Format „Sofort-Kaufen“ machen (Angebot an unterlegene Bieter), soweit diese dem Erhalt derartiger Angebote zuvor zugestimmt haben.

2.4 „Sofort-Kaufen“-Artikel, „Preis vorschlagen“-Option und „Sofortige Bezahlung“-Option

2.4.1 Stellt der Verkäufer auf eBay einen Artikel im Angebotsformat „Sofort-Kaufen“ (Festpreisangebot) ein, gibt er ein verbindliches Angebot ab, dass Interessenten den Artikel zu dem angegebenen Preis erwerben können. Der Vertragsschluss kommt zustande, wenn der Interessent die Schaltfläche „Sofort-Kaufen“ anklickt und den Vorgang bestätigt.

2.4.2 In bestimmten Fällen kann der Verkäufer sein Angebot mit der Option „Preis vorschlagen“ versehen. Interessenten können dem Verkäufer das Angebot machen, den Artikel zu einem bestimmten Preis zu erwerben. Der Verkäufer kann einen Preisvorschlag annehmen, ablehnen oder einen Gegenvorschlag unterbreiten. Preisvorschläge von Interessenten und Gegenvorschläge des Verkäufers sind bindend und behalten jeweils 48 Stunden ihre Gültigkeit. Ein Vertrag kommt dann zustande, wenn sich der Verkäufer und Interessent über den Preis einigen, sei es über die Funktion „Preis vorschlagen“ oder zum ursprünglichen „Sofort-Kaufen“-Preis. Mit Vertragsschluss verlieren sämtliche Preisvorschläge und Gegenvorschläge ihre Gültigkeit.

2.4.3 Bei „Sofort-Kaufen“-Artikeln kann der Verkäufer von der „Sofortige Bezahlung“-Option Gebrauch machen, so dass für sein Angebot eine sofortige Bezahlung durch den Kunden erforderlich ist. Der Leistungsanspruch des Kunden entsteht dabei erst nach erfolgreichem Abschluss des Zahlungsprozesses über PayPal.

2.5 Nutzung der „Warenkorb“-Funktion

2.5.1 Der Kunde kann aus dem bei eBay eingestellten Warenangebote des Verkäufers auch einen oder mehrere Artikel auswählen und diese über die Schaltfläche „In den Warenkorb“, ggf. zusammen mit Artikeln eines anderen Verkäufers, in einen sog. virtuellen Warenkorb legen, d. h. dem Warenkorb hinzufügen. Voraussetzungen hierfür sind, dass es sich um eine Auktion mit „Sofort-kaufen“-Option oder einen Artikel im Angebotsformat „Sofort-Kaufen“ (Festpreisangebot) handelt und für den jeweiligen Artikel die Zahlungsmethode „PayPal“ angeboten wird, Versandkosten angegeben werden und – im Fall Auktionen mit „Sofort-kaufen“-Option – noch kein Gebot abgegeben wurde.

2.5.2 Nach dem Hinzufügen eines Artikels oder mehrerer Artikel zum Warenkorb kann der Kunde über die Schaltfläche „Weiter einkaufen“ weitere Angebote auf eBay ansehen oder über die Schaltfläche „Weiter zur Kaufabwicklung“ den Kaufvorgang einleiten. Der Vertragsschluss über die in den Warenkorb gelegten Artikel des Verkäufers kommt zustande, wenn der Kunde, nachdem er sich erfolgreich bei PayPal eingeloggt hat, die Schaltfläche „Kaufen und Zahlen“ anklickt und damit die verbindliche Annahme des Angebots oder der Angebote des Verkäufers erklärt.

2.6 Der Verkäufer übersendet nach Vertragsschluss dem Kunden eine Bestellbestätigung und Angaben zur Bestellabwicklung.

2.7 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM- Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten Mails zugestellt werden können.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

3.3 Der Kunde kann die Zahlung per Banküberweisung, Paypal, Kauf auf Rechnung (über PayPal Plus), Lastschrift oder Kreditkarte vornehmen.

3.4 Die Zahlung des Kaufpreises und der Versandkosten ist bei den Zahlungsarten Banküberweisung, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte unmittelbar mit Vertragsschluss fällig.

3.5 Bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienst-leister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend „PayPal“), unter Geltung der PayPal- Nutzungsbedingungen, einsehbar unter:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

Dies setzt u. a. voraus, dass der Kunde ein PayPal- Konto eröffnet bzw. bereits über ein solches Konto verfügt.

3.6 Bei Auswahl der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (über PayPal Plus)“ wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxemburg (nachfolgend "PayPal") zu zahlen. Die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (über PayPal Plus)“ setzt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch PayPal voraus. Wenn dem Kunden nach Prüfung der Bonität die Lieferung auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit PayPal, an die der Verkäufer seine Zahlungsforderung abtritt. Der Kunde kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuld befreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt auch bei Auswahl der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (über PayPal Plus)“ zuständig für allgemeine Kundenanfragen z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Im Übrigen gelten insoweit die PayPal- Nutzungsbedingungen (siehe oben) sowie die eBay- Nutzungsbedingungen, die der Kunde im Rahmen des Bestellprozesses abrufen kann und bestätigen muss.

4. Liefer- und Versandbedingungen

4.1 Der Versand der Ware erfolgt per Postversand an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Das Versandrisiko trägt der Anbieter, wenn der Kunde Verbraucher ist.

4.2 Die anfallenden Versandkosten, die von der Versandart und der Größe und dem Gewicht der bestellten Ware abhängig sind, werden dem Kunden im Bestellformular angegeben und sind vom Kunden zu tragen, soweit der Kunde nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht.

4.3 Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Im Fall von Teillieferungen entstehen dem Kunden nur für die erste Teillieferung Versandkosten. Erfolgen die Teillieferungen auf Wunsch des Kunden, berechnet der Verkäufer für jede Teillieferung Versandkosten.

4.4 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch verweigerte Annahme sein Widerrufsrecht ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

4.5 Im Fall der Ausübung des Widerrufsrechts hat der Kunde die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren zu tragen.

4.6 Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

5. Mängelhaftung

5.1 Bei allen Waren aus dem Online-Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist auf vom Verkäufer gelieferte Sachen 12 Monate.

5.2 Eine zusätzliche Garantie besteht bei den vom Verkäufer gelieferten Sachen nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu der jeweiligen Bestellung abgegeben wurde.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

7. Sonstige Bestimmungen

7.1 Der Vertragstext wird vom Verkäufer nicht gespeichert und kann nach Abschluss eines Bestellvorgangs (z.B. „Sofort Kaufen“) nicht mehr abgerufen werden. Der Käufer kann die Bestelldaten aber unmittelbar vor dem Abschicken über die Funktionen seines Browsers speichern oder ausdrucken.
https://pages.ebay.de/help/search/questions/search-completed-listings.html

7.2 Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

7.3 Macht höhere Gewalt, insbesondere Naturkatastrophen, Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag, die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht des Verkäufers ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge werden vom Verkäufer unverzüglich erstattet.

8. Schlussbestimmungen

8.1 Sollten einzelne Bestimmungen eines Vertrages zwischen global-fashion-004 und dem Kunden ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

8.2 Änderungen oder Ergänzungen eines Vertrages zwischen dem Verkäufer und dem Kunden bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung oder Aufhebung dieses Schriftform Erfordernisses selbst.

8.3 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verbrauchern bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem der Kunden seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt.

8.4 Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können.

8.5 Die Vertragssprache ist Deutsch.

Beliebte Suchwörter für Fahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 Russland

Ähnliche Produkte wie Fahne★Länder★DEUTSCHLAND Flaggen Flagge Garten Mastfahne 90x150 WM 2018 Russland