40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie MN2400 1,5V Industrial 40 Stück

40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie MN2400 1,5V Industrial 40 Stück
40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie MN2400 1,5V Industrial 40 Stück
11.85
Kategorien Kabel & Adapter HDMI/Video Audio USB Netzwerkkabel Sonstige Speichermedien Micro-SD SD/SDHC USB-Sticks Cardreader Sonstige Hardware Arbeitsspeicher Netzwerk/WLAN PCI-/PCie-Karten Netzteile Maus & Tastatur Kühler Aufrüst-PC Multimedia Sound Webcams DVB-T & Zubehör Gamepads/Controller Light & Modding Notebook-Zubehör Notebook-Speicher DVB-T/PCMCIA/WLAN Handy-Zubehör Akkus Ladegeräte Datenkabel Taschen/Cover Sonstiges Batterien/Akkus Knopfzellen Akkus Batterien Gadgets Haustechnik Haushaltsgeräte Sonstiges 40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie | 1,5V | Industrial 40 Stück Produktfeatures Chemischer Aufbau: Alkali-Mangan Batterie-Typ: Micro, AAA, LR03, MN2400 Spannung: 1,5V Kapazität: 1.150mAh Maße (Ø x H): 10,5 x 44,5mm Technologie: Duracell Industrial Lieferung/Zahlung Beschreibung Für Profis entwickelt – Duracell Industrial Batterien Duracell Industrial Alkaline Batterien erfüllen die Anforderungen der Normen IEC 60086 und ISO 9000.
Sie sind hervorragend für Geräte mit hohem Energieverbrauch, wie Taschenlampen, Rauchmelder und medizinische Geräte, geeignet, garantieren eine dauerhafte Nutzung und funktionieren im Temperaturbereich von -20°C bis 54°C.
Duracell Industrial Alkaline Batterien liefern zuverlässige Leistung auch nach bis zu 7 Jahren Lagerung*.
*Herstellerangabe.
Bitte beachten Sie auch unseren Ratgeber zum Thema Haushaltsbatterien Lieferumfang 40x Duracell Industrial Micro AAA LR03 lose, kurzschlusssicher verpackt Hinweise zur Batterieentsorgung Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, ist der Verkäufer verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur RÜckgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet.
Sie können Batterien nach Gebrauch an den Verkäufer oder in den dafÜr vorgesehenen RÜcknahmestellen (z.B.
in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurÜckgeben.
Sie können die Batterien auch per Post an den Verkäufer zurÜcksenden.
Der Verkäufer erstattet Ihnen auf jeden Fall das Briefporto fÜr den RÜckversand Ihrer Altbatterie.
Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung: Batterie darf nicht in den HausmÜll gegeben werden.
Pb: Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei.
Cd: Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium.
Hg: Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.
Abholung Eine Abholung ist aus logistischen GrÜnden leider nicht möglich.
Weitere Angebote Premium Auction Tools - Cross-Selling loading...
Cross-Selling powered by Premium Auction Tools 2017-11-14 09:19 - 0 CSL-Artikel-Nr: 45281
Produktart
Batterie
Typ
AAA
Chem. Zusammensetzung
Alkaline
Marke
Duracell
Herstellernummer
45281
Firma:
CSL-Computer GmbH&Co KG
Addresse:
Sokelantstraße 35, 30165 Hannover - Deutschland
Kontaktperson:
BenjaminLüke
eBay ID:
www.csl-computer.com
Feedback Punkte:
2981517
Positives Feedback:
99.8 %
Top-Verkäufer
Ja
Rückgabe innerhalb:
1 Monat
Rückgabe-Information:
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben.
Rückgabe-Beschreibung:
Widerrufsbelehrung mit Muster-Widerrufsformular


Sie haben das Recht, binnen einem Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag an dem Sie oder einen von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (CSL Computer GmbH & Co. KG, Sokelantstr. 35, 30165 Hannover, Telefon: 0511/769 00 100, Fax: 0511/769 00 199, Email: info@csl-computer.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. einem mit der Post versandten Brief, Telefax, E-Mail oder Anruf) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Benutzung jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden oder telefonisch mitteilen.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung ein Entgelt berechnen.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden (CSL Computer GmbH & Co.KG, Sokelantstr. 35, 30165 Hannover) oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computer Software in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

----------------------------------------------------------------
Nachfolgend finden Sie das Muster-Widerrufsformular. Dieses können Sie auch unter folgender Adresse als pdf-Datei einsehen, speichern und ausdrucken: http://www.csl-computer.com/ebay/muster-widerrufsformular.pdf

----------------------------------------------------------------

Muster-Widerrufsformular


Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

CSL-Computer GmbH & Co. KG
Sokelantstr. 35
30165 Hannover
Tel: 0511-769 00 100
Fax: 0511-769 00-199
E-Mail: info@csl-computer.com


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):





Bestellt am (*): _______________/erhalten am (*): _______________



Name des/der Verbraucher(s):_________________________________



Anschrift des/der Verbraucher(s):




___________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum: ____________


(*) Unzutreffendes streichen.
Standort:
Hannover
Gebote:
0
Klicks:
53395
Produkte verfügbar:
8315
Produkte verkauft:
8266
Produkt-Zustand:
Neu
Nachfolgend finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung der CSL Computer GmbH & Co. KG für Verträge über die eBay-Plattform

Diese können Sie auch unter folgendem Link formatiert einsehen, ausdrucken und speichern: http://www.csl-computer.com/ebay/rechtliche-informationen.html (Kopieren Sie diesen Link in die Adressleiste Ihres Browsers)

---------------------------------------------------

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CSL Computer GmbH & Co. KG für den eBay-Handel (Stand: 05.05.2015)

I. Grundlegende Bestimmungen und Begriffsdefinitionen

1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für alle Vertragsverhältnisse verbindlich, welche zwischen einem Nutzer und der Firma CSL-Computer GmbH & Co. KG, Sokelantstraße 35, 30165 Hannover, Telefon 0511-76900125, Fax 0511-76900199, E-Mail: info@csl-computer.com (nachfolgend “Verkäuferin” genannt) über die Handelsplattform eBay abgeschlossen werden.

2. Verbraucher ist jede natürliche Person, welche ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


II. Zustandekommen des Vertrages

1. Die Warenangebote der Verkäuferin auf eBay stellen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.

2. Der Nutzer kann die von der Verkäuferin über ihren eBay-Shop angebotenen Waren sofort zu einem von der Verkäuferin festgesetzten Kaufpreis erwerben (Festpreisangebot). Hierneben hat der Nutzer weiterhin die Möglichkeit im Rahmen einer Auktion ein Gebot auf die einen angebotenen Artikel abzugeben. Hat die Verkäuferin den angebotenen Artikel mit einer Preisvorschlag-Funktion versehen, so kann der Nutzer der Verkäuferin einen Preis vorschlagen und den Kaufpreis des Artikels mit der Verkäuferin aushandeln.

3. Wird ein Artikel von der Verkäuferin zu einem Festpreis angeboten, so muss der Nutzer zum Kauf des Artikels zunächst die Schaltfläche »Sofort Kaufen« bestätigen. Anschließend kann der Nutzer auf der Seite »Überprüfen und kaufen« den Preis, die Versandkosten sowie die möglichen Zahlungsmethoden einsehen und hat die Möglichkeit, die von ihm eingegebenen Daten zu ändern. Durch die Betätigung der Schaltfläche »Kaufen« erklärt der Nutzer verbindlich die Annahme des Kaufangebotes und es kommt ein wirksamer Kaufvertrag zustande.

4. Im Falle der Abgabe eines Gebotes im Rahmen einer eBay-Auktion kommt mit demjenigen Nutzer ein wirksamer Kaufvertrag zustande, der innerhalb des Angebotszeitraums das höchste Gebot abgeben hat. Die Höhe des Kaufpreises richtet sich dabei nach dem jeweiligen Höchstgebot. Ein Gebot erlischt, sofern ein anderer Nutzer während der Angebotsdauer ein höheres Gebot abgibt.

5. Sofern ein Auktionsangebot zusätzlich mit der Option „Sofort-Kaufen“ versehen ist, kommt ein wirksamer Kaufvertrag über den Erwerb des Artikels unabhängig vom Ablauf der Angebotszeit und ohne Durchführung einer Auktion unmittelbar zu dem eingegebenen Festpreis zustande, sobald der Nutzer die Schaltfläche »Sofort-Kaufen« betätigt. Die Option kann vom Nutzer jedoch nur solange ausgeübt werden, wie noch kein wirksames Gebot auf den jeweiligen Artikel abgegeben oder ein ggf. vom Anbieter festgelegter Mindestpreis noch nicht erreicht worden ist.

6. Hat die Verkäuferin ihr Angebot mit einer Preisvorschlag-Funktion versehen, so kann der Kunde der Verkäuferin einen Preis für den angebotenen Artikel vorschlagen. Der Preisvorschlag des Nutzers stellt dabei ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die verbindliche Annahme des Angebotes erklärt die Verkäuferin durch ihr Einverständnis mit dem von dem Nutzer unterbreiten Preisvorschlag.

7. Nach dem Abschluss des Kaufvertrages kann der Nutzer über die Seite »Vielen Dank!« und die Betätigung der Schaltfläche »Jetzt bezahlen« die Bezahlung der erworbenen Ware abwickeln, seine Lieferadresse anpassen und eine Versandmethode auswählen. Nach Betätigung der die Schaltfläche »Weiter« wird dem Nutzer eine automatisch generierte E-Mail mit der Bestätigung über den Eingang seiner Bestellung zugesandt.

8. Alternativ kann der Nutzer einen Artikel auch über die Funktion „Warenkorb“ erwerben. Die Funktion „Warenkorb“ ermöglicht es dem Nutzer, mehrere Artikel in einem virtuellen Warenkorb zunächst zu „sammeln“ und im Anschluss in einem einheitlichen Bestellvorgang zu erwerben. Hierzu legt der Nutzer die von ihm ausgewählten Artikel durch Betätigung der Schaltfläche »In den Warenkorb« in seinen virtuellen Warenkorb. Im Anschluss wird dem Nutzer in einer Übersicht der Inhalt seines Warenkorbes angezeigt und der Nutzer kann seine Angaben sowie die ausgewählten Artikel ändern. Die Übersicht über den Inhalt des Warenkorbes kann darüber hinaus von dem Nutzer jederzeit über die Schaltfläche »Warenkorb« aufgerufen werden. Nachdem der Nutzer die von ihm ausgewählten Waren in seinen Warenkorb gelegt hat, kann er nach Betätigung der Schaltfläche »Weiter zur Kaufabwicklung« seine Lieferadresse bestimmen und die Zahlungsmethode auswählen. Falls der Nutzer den Online-Bezahldienst der Firma PayPal als Zahlungsmethode gewählt hat, so wird der Nutzer auf das Log-In-Fenster der Firma PayPal geleitet und nach erfolgreicher Anmeldung auf die abschließende Bestellübersichtsseite von eBay weitergeleitet. Dort hat der Nutzer noch einmal die Möglichkeit, sämtliche Angaben abschließend zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern oder den Bestellvorgang abzubrechen. Durch Betätigung der Schaltfläche »Kaufen und zahlen« kann der Nutzer nun das Angebot der Verkäuferin rechtsverbindlich annehmen und es kommt ein wirksamer Kaufvertrag zustande. Unmittelbar im Anschluss erhält der Nutzer eine Bestätigung über den wirksamen Abschluss des Kaufvertrages per E-Mail.

9. Unmittelbar nachdem die Verkäuferin die Bearbeitung der Bestellung abgeschlossen und die Ware zum Versand aufgegeben hat, erhält der Nutzer eine Versandbestätigung per E-Mail. Die Rechnung sowie eine Ausfertigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Widerrufsbelehrung nebst Muster-Widerrufsformular sowie der Datenschutzerklärung werden dem Nutzer unmittelbar im Anschluss an den Versand der Ware mit einer gesonderten E-Mail übermittelt.

10. Der Vertragstext wird nach Vertragsschluss von der Verkäuferin nicht gespeichert und ist für den Nutzer nicht zugänglich. Der Nutzer kann den Vertragstext jedoch in seinem eBay Nutzerprofil unter „Mein eBay/Übersicht Ihrer Käufe“ einsehen, herunterladen oder ausdrucken.


III. Preise, Liefer- und Versandkosten

1. Die in den Angeboten der Verkäuferin angeführten Preise sind die Endpreise. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Die im Rahmen einer Zustellung unter Umständen anfallenden Versandkosten werden dem Nutzer im Laufe eines Bestellvorganges angezeigt und sind von diesem zusätzlich zu dem Kaufpreis zu tragen. Darüber hinaus können die konkreten Versandkosten auch der Produktbeschreibung des jeweiligen Artikels in der Rubrik „Versand/Weitere Details“ bereits vor Aufgabe einer Bestellung entnommen werden.


IV. Zahlungsbedingungen

1. Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Kaufpreis per Vorkasse oder über das Online-Bezahlsystem PayPal zu entrichten, sofern in der Produktbeschreibung des jeweiligen Artikels keine abweichenden Zahlungsmethoden angegeben sind. Hierneben behalten sich die eBay Europe S.à.r.l. bzw. die eBay International AG und/oder die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsmethoden auszuschließen.

2. Hat ein Nutzer die Zahlung per Vorkasse gewählt, so ist er verpflichtet, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu entrichten.


V. Liefer- und Versandbedingungen

1. Die Lieferung der Waren erfolgt in die Staaten der Europäischen Union und die Schweiz, es sei denn, in der Produktbeschreibung des jeweiligen Artikels ist eine Lieferung in eines diese Länder ausgeschlossen.

2. Die von der Verkäuferin angebotenen Artikel sind sofort versandfertig. Die von einem Nutzer erworbenen Waren werden innerhalb eines Werktages versandfertig bearbeitet und zur Auslieferung bereit gestellt, sofern sich aus der Produktbeschreibung des jeweiligen Artikels keine abweichenden Angaben entnehmen lassen. Die Auslieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Werktagen. Der Lauf der Frist zur Auslieferung der Ware beginnt am Tage nach Vertragsschluss und im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages an die mit der Überweisung beauftragte Bank. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

3. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht mit Übergabe der Ware an den Nutzer auf diesen über.

4. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer (§ 14 BGB), so geht das Transportrisiko auf den Nutzer über, sobald die Verkäuferin die Ware dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt übergeben hat.

5. Sollte ein verkaufter Artikel wider Erwarten trotz rechtzeitigem Abschluss eines adäquaten Deckungsgeschäftes aus einem von der Verkäuferin nicht zu vertretenden Grunde nicht verfügbar sein, werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet.

Bitte beachten:

Der Nutzer wird gebeten, soweit als möglich die Ware nicht unfrei sondern als versichertes Paket an die Verkäuferin zurückzusenden. Gern erstattet die Verkäuferin auch vorab die Portokosten, soweit sie die Rücksendekosten zu tragen hat. Auch wird darum gebeten, Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware soll möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an die Verkäuferin zurückgesandt werden. Soweit der Nutzer die Originalverpackung nicht mehr besitzt, sollte er zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung sorgen.

Hinweis: Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für eine wirksame Ausübung der Gewährleistungsansprüche. Die Gewährleistungsansprüche und das Widerrufsrecht des jeweiligen Nutzers bleiben hiervon unberührt.


VI. Widerrufsrecht für Verbraucher

Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Verbraucher, so kann dieser den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen gem. § 312g i. V. m. § 355 BGB widerrufen. Die Bedingungen des Widerrufs sind der den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügten Widerrufsbelehrung der Verkäuferin für den eBay-Handel zu entnehmen. Eine Ausfertigung der Widerrufsbelehrung sowie des Muster-Widerrufsformulars können von dem Nutzer unter
www.csl-computer.com/ebay/rechtliche-informationen.html heruntergeladen und gespeichert werden.


VII. Gewährleistung

1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

2. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer, so beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Waren sowie bei gebrauchten Waren jeweils 1 Jahr. Hiervon ausgenommen sind Ansprüche des Nutzers wegen der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit, welche auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der Verkäuferin oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist.

3. Wird in der Produktbeschreibung eine Garantie ausgewiesen, so bleiben die gesetzlichen Mängelgewährleistungsrechte des Nutzers gegenüber der Verkäuferin hiervon unberührt.

4. Die Abtretung von Mängelgewährleistungsansprüchen ist ausgeschlossen, es sei denn bei dem Nutzer handelt es sich um einen Verbraucher.

5. Die Rückgriffsansprüche der Verkäuferin nach § 478 BGB sind von der Verkürzung der Frist zur Verjährung ausgenommen und verjähren innerhalb zwei Jahren ab Ablieferung der Ware.


VIII. Haftungsbeschränkung

1. Ansprüche des Nutzers auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung der Verkäuferin, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. Von dem Haftungsausschluss bleibt ferner unberührt die Haftung der Verkäuferin für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten). Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung anderer Vertragspflichten haftet die Verkäuferin jedoch nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder die Verletzung einer Kardinalpflicht.

2. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie des Bundesdatenschutzgesetzes bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt.


IX. Eigentumsvorbehalt

1. Die gelieferte Ware (Vorbehaltsware) bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum der Verkäuferin.

2. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer, so gilt ergänzend folgendes:

a. Die Verkäuferin behält sich das Eigentum an der Vorbehaltsware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

b. Der Nutzer kann die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen, solange er nicht in Zahlungsverzug ist.

c. Der Nutzer tritt bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des (jeweiligen) zum Zeitpunkt der Entstehung noch offenen Rechnungsbetrages, die ihm aus dem Weiterverkauf erwachsen, an die Verkäuferin ab. Die Verkäuferin nimmt diese Abtretung an.

d. Der Nutzer ist zur Einziehung dieser Forderung(en) auf seine Rechnung im eigenen Namen für die Verkäuferin ermächtigt. Soweit er seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt, behält sich die Verkäuferin allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.

e. Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwirbt die Verkäuferin Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

f. Die Verkäuferin verpflichtet sich, die ihr zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert der Sicherheiten der Verkäuferin die zu sichernde Forderung um mehr als 20% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt der Verkäuferin.


X. Schlussbestimmungen

1. Die Vertragssprache ist deutsch.

2. Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Handelt es sich bei dem Nutzer jedoch um einen Verbraucher, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt nicht in dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland unterhält, so bleiben die zwingenden Normen des Staates, in welchem der Nutzer bei Vertragsschluss seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, von der vorstehenden Rechtswahl unberührt.

3. Handelt es sich bei dem Nutzer um keinen Verbraucher, so ist der ausschließliche Gerichtsstand der Geschäftssitz der Verkäuferin (Hannover), wobei sich die Verkäuferin vorbehält, auch am Sitz des Nutzers zu klagen.

4. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Verbraucher, welcher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union hat, so ist ebenfalls Hannover ausschließlicher Gerichtsstand.
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, hat dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrags zur Folge. Die unwirksame Regelung wird durch die jeweils einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

---------------------------------------------------

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO der CSL-Computer GmbH & Co. KG für den eBay-Handel

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

CSL-Computer GmbH & Co. KG
Sokelantstr. 33-35
30165 Hannover
Deutschland
Tel. +49-(0)511-76900100
E-Mail: datenschutz@csl-computer.com
Internetseite: www.csl-computer.com

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Scope & focus Service-Gesellschaft mbH
Leonhardtstr. 2
30175 Hannover
Deutschland
E-Mail: datenschutz@csl-computer.com
Internetseite: www.scope-and-focus.com

III. Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Sofern Ihre personenbezogenen Daten von eBay GmbH, Albert-Einstein-Ring 2-6, 14532 Kleinmachnow, Deutschland (nachfolgend "eBay") an uns übermittelt wurden, dient Art. 14 DSVGO als Rechtsgrundlage.

Weiterführende Informationen zum Datenschutz von eBay erhalten Sie hier: https://pages.ebay.de/help/policies/privacy-policy.html

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

IV. Weitergabe personenbezogener Daten

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir hierüber nachstehend explizit. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

DHL / Deutsche Post AG

Die Zustellung der Ware erfolgt durch den Transportdienstleister DHL, Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn (nachfolgend "DHL"). Wir übermitteln wir gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO nur den Namen des Empfängers sowie die Lieferadresse zum Zweck der Zustellung und E-Mail-Adresse zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins bzw. zur Lieferankündigung an DHL weiter, sofern dies für die Warenlieferung erforderlich ist.

Weitere datenschutzrechtliche Informationen, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von DHL: https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/datenschutz.html

Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegenüber dem Transportdienstleister DHL widerrufen werden.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten Zwecken findet nicht statt.

PayPal

Bei Zahlung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal") werden die für die Zahlungsabwicklung notwendigen Zahlungsdaten an PayPal weitergegeben. Die Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

Diese Daten sind:
(1) eBay Mitgliedsname
(2) eBay ID
(3) Name
(4) Rechnungsanschrift
(5) ggf. Lieferanschrift
(6) E-Mail-Adresse
(7) Zeitpunkt der Bestellung
(8) gekaufte(r) Artikel

PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden via Kreditkarte und Lastschrift vor, eine Bonitätsauskunft durchzuführen. Gegebenenfalls werden hierfür Ihre Zahlungsdaten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von PayPal an der Feststellung Ihrer Zahlungsfähigkeit an Auskunfteien weitergegeben. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem, aber nicht ausschließlich, Anschriftendaten ein.

Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

Afterbuy

Für die Abwicklung der Verkäufe über eBay nutzen wir Software des Application Service Providers Afterbuy, ViA-Online GmbH, Kimplerstraße 296, 47807 Krefeld, (nachfolgend „Afterbuy“). Die Weitergabe personenbezogener Daten an Afterbuy erfolgt seitens eBay. Die Verarbeitung der Daten erfolgt unsererseits gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies für die Abwicklung des geschlossenen Vertrags notwendig ist.

Diese Daten sind:
(1) eBay Mitgliedsname
(2) eBay ID
(3) Name
(4) Rechnungsanschrift
(5) ggf. Lieferanschrift
(6) E-Mail-Adresse
(7) Zeitpunkt der Bestellung
(8) gekaufte(r) Artikel

Bei Zahlung mit PayPal kommen folgende Daten hinzu:
(1) Zahlungsart PayPal gewählt
(2) Zeitpunkt der Bezahlung
(3) PayPal Transaktion-ID
(4) PayPal Status Feedback

Weitere datenschutzrechtliche Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Afterbuy: https://www.afterbuy.de/datenschutz/

Der Verarbeitung dieser Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder gegenüber dem Transportdienstleister DHL widerrufen werden.

V. Rechte der betroffenen Person

- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
- gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
- gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: datenschutz@csl-computer.com

Datensicherheit

Informationen zur Datensicherheit entnehmen Sie bitte der von eBay bereitgestellten Datenschutzerklärung, abrufbar unter dem in Ziffer 3 genannten Link.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung der von eBay angebotenen Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie unter dem Reiter „Richtlinien“ in unserem Verkäuferprofil, welches Sie durch Klick auf unseren Verkäufernamen erreichen. Die Datenschutzerklärung kann dort jederzeit von Ihnen eingesehen werden.

Die vollständige Datenschutzerklärung von CSL Computer GmbH & Co. KG können Sie hier einsehen: https://www.csl-computer.com/shop/shop_content.php?coID=2

Beliebte Suchwörter für 40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie MN2400 1,5V Industrial 40 Stück

Ähnliche Produkte wie 40 x DURACELL AAA Micro Alkaline LR03 Batterie MN2400 1,5V Industrial 40 Stück


Warning: simplexml_load_file(http://svcs.ebay.com/services/search/FindingService/v1?OPERATION-NAME=findItemsByCategory&SERVICE-VERSION=1.0.0&GLOBAL-ID=EBAY-DE&paginationInput.entriesPerPage=12&SECURITY-APPNAME=Michaela-meinetop-PRD-32461717c-08024c83&categoryId=3187&version=941): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 500 Internal Server Error in /www/htdocs/w00bdc52/php/class.php on line 783

Warning: simplexml_load_file(): I/O warning : failed to load external entity "http://svcs.ebay.com/services/search/FindingService/v1?OPERATION-NAME=findItemsByCategory&SERVICE-VERSION=1.0.0&GLOBAL-ID=EBAY-DE&paginationInput.entriesPerPage=12&SECURITY-APPNAME=Michaela-meinetop-PRD-32461717c-08024c83&categoryId=3187&version=941" in /www/htdocs/w00bdc52/php/class.php on line 783

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00bdc52/template/frontend/default/page/product/detail.phtml on line 680